Schnellfahrlehrgang am 30. April bis 2. Mai 2020

An alle, die das Rollstuhlschnellfahren kennenlernen möchten!

Der nächste Schnellfahrschnupperlehrgang des BSC Westküste findet im April/Mai 2020 statt. Es sind wie in den letzten Jahren alle, die das Schnellfahren kennenlernen möchten, herzlich willkommen, sowohl alte Hasen, als auch alle Kinder und Jugendlichen, die noch nie im Schnellfahrstuhl saßen.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle Rollstuhlfahrer, egal ob sie Leichtathletik machen oder an einem Triathlon teilnehmen wollen. Wer einmal das Schnellfahren kennen lernen will, für den ist dieses Wochenende genau das Richtige.

Unterrichten wird unter anderem der bekannte Schnellfahrer Heini Köberle.
Heini bringt einige Rennrollstühle mit.

Wer einen eigenen Rennrollstuhl hat, nutzt bitte diesen!

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, wird um eine baldige Anmeldung mit dem beiliegenden Anmeldeformular gebeten, das auch im Internet unter www.bsc-westkueste.de erhältlich ist, spätestens bis zum 15.01.2020.

Bei Anreiseverspätungen oder Problemen am Anreisetag bitte auf der
Handynummer 0160 97 88 12 35 von Peter Seestädt anrufen.

Viele Grüße sendet euch

Peter Seestädt, BSC Westküste e. V.

 

 

zurück